Modul Schnelligkeit und Richtungswechsel
Inhalte
Egal ob vorwärts, rückwärts, links oder rechts, überkreuz oder mit Sidesteps, du musst immer schneller sein als dein Gegner, mit Ball oder ohne. Dieses Modul behandelt folgende Themen:

  • Test und Retest-Verfahren
  • Erkennen von Fehlerbildern
  • Lauf- und Sprinttechnik
  • Das Loslaufen ohne Konterbewegung
  • Abbremsen in einem Schritt
  • Technik des Richtungswechsels
  • Frequenz und Höchstgeschwindigkeit
  • Bodenkontaktzeiten und Schrittlänge
  • Typische vs. sportartspezifische Bewegungsmuster
  • Drehbewegungen
  • Agility
  • Reaktivität und Explosivität
Dauer: 2 Tage mit jeweils 8 Unterrichtseinheiten (1. Tag von 10.00 bis 18.00 Uhr, 2. Tag von 09.00 bis 17.00 Uhr)
Zertifikat

  • Teilnahmebestätigung
  • Nach Absolvieren der drei Module erhältst du das Zertifikat Speedcoach
Hier gehtes zur Anmeldung und den Terminen