Die Ausbildung zum Speedcoach ist geeignet für
  • Trainer der Spielsportarten (Fußball, Basketball, Handball, Hockey, Eishockey, Football)
  • Trainer Rückschlagspiele (Tennis, Badminton, Squash, Baseball)
  • Personal Trainer, Fitnesstrainer, Athletiktrainer
  • Sportwissenschaftler und -studenten
  • Physiotherapeuten
  • Sportler
Hier geht es zur Anmeldung und den Terminen