Trainingsinhalte

Das spezifische Schnelligkeitstraining für die Sportarten Fußball, Handball, Basketball, Hockey und Football beinhaltet zahlreiche Übungen und Tests ohne und mit Ball. Untersucht werden Dribblings mit Richtungsänderung, die Sprintschnelligkeit und Gewandtheit mit dem Ball. Dabei können sowohl die Werte des starken Fußes/der starken Hand mit denen des schwachen Fußes/der schwachen Hand verglichen werden, als auch die Werte mit und ohne Ball. Dadurch lassen sich präzise Aussagen darüber anstellen, wie effizient deine Technik ist. Dadurch fallen dir auch schon kleine Verbesserungen auf, was ganz nebenbei das Selbstbewusstsein steigert. Wir können jedwede Vorstellung hinsichtlich sportartspezifischer und individualisierter Bewegungsabläufe, Laufwege und -kombinationen programmieren und sofort umsetzen.

 

Auf den Punkt gebracht

  • messen und verbessern von Handlungsschnelligkeit, Antritt, Explosivität, Sprungfähigkeit, Richtungswechseln und kognitiven Fähigkeiten
  • Talentdiagnose und frühzeitige Technikschulung
  • wettkampfnahe und sportartspezifische Programme
  • Verletzungsprophylaxe durch präzise Bewegungs- und Trainingssteuerung
  • frühere Wiedereingliederung nach Verletzungen (Vorher-nachher-Vergleiche)
  • aktuelle Tagesauswertungen, Langzeitanalysen, Vergleichsmöglichkeiten
  • Motivation durch Feedback, Highscore und spielerisches Athletiktraining
  • Investition in eine systematische Zukunftsentwicklung